Schuhe

Qualität und Wissen

In Anlehnung an das ursprüngliche Schuhmacherhandwerk steht die Qualität unserer Produkte an erster Stelle. Dies gilt vor allem für die Entwicklung, Materialien und Produktion unserer Schuhe.

Wir lassen unser Wissen in zwiegenähtes und rahmengenähtes Schuhwerk einfliessen, sowie in handgemachte One-Piece Schuhe und traditionelle Haferlschuhe.

Dies spüren Sie an Ihrem Fuss und merken es noch nach Jahren des Tragens.

tools

Die Rahmennaht

Die Rahmengenähte Machart verbindet hervorragende Haltbarkeit und beste Reparaturfähigkeit mit fussangepasstem Komfort.

Die Einstechnaht verschwindet später im Schuhinneren und ist von aussen nicht sichtbar. Die Laufsohle wird im Steppstich an den Rahmen genäht.

Diese zweite Naht heisst Doppelnaht und ist am rahmengenähten Schuh später aussen sichtbar.

Die Zwienaht

Die Zwienähtechnik wurde vor über 250 Jahren für Bergbauern und Waldarbeiter entwickelt, die unter extremen Bedingungen arbeiten mussten.

Ursprünglich waren zwiegenähte Schuhe ausschliesslich handgearbeitet. Heute leisten auch Maschinen ohne Qualitätsverlust sehr gute Arbeit.

Wichtig ist jedoch die richtige Ausführung des Schuhes, bei der die Vorzüge und die Robustheit dieser Technik erhalten bleiben.

One-Piece Haferlschuhe

Aus einem Stück Leder – zum fertigen Schuh

Bertl ist einer der wenigen, der Haferlschuhe noch aus einem einzelnen Stück Leder ohne Naht in der historisch-originalen Bauweise mit einem nahtlosen Schaft in holzgenagelter Machart baut.

Der ausgeschnittene warm-nasse Schaft, bei dem die spätere Einstiegsöffnung herausgeschnitten wurde, wird provisorisch über den Leisten gezogen und an der Brandsohle mit Nägeln vorläufig befestigt.

Das komplett über den Leisten gezogene nasse Oberteil, dessen Einschlupf mit Nägeln am Leisten fixiert wird, damit sich der Schaft nicht verformt und runterzieht, muss auch unten an der Brandsohle fixiert werden.

Nach dem trocknen werden die Nägel am Einschlupf entfernt, die Fixiernägel am Boden werden nach und nach durch eine Naht, die das Oberleder an der Brandsohle hält, ersetzt.

Der Einschnitt für die Schnührung wird vorgenommen und die Laufsohle schliesslich mit Holzstiften aufgenagelt.

Das Ergebniss ist ein nahtloser Haferlschuh aus einem Stück Leder, ein Meisterwerk traditioneller Schuhmachart.

https://www.youtube.com/embed/-3grHK1sXSk
Bertl macht Damen Haferlschuhe

Bertl macht Damen Haferlschuhe